Gastschüler wieder zu Hause

Am Dienstagabend mussten wir uns von unseren 15 englischen Gastschülern der Dover Grammar School For Boys verabschieden. Der fünftägige Aufenthalt war viel zu schnell vergangen. Die „boys“ besuchten München, das BMW-Werk in Dingolfing und die Allianz Arena. Natürlich nahmen sie auch am Schulleben ihrer deutschen Partner teil. Es wurde gekocht, ein Werkstück angefertigt und Mathe oder AWT gelernt. Auch das Mensaessen konnten sie probieren. Etwas Sorge bereitete den begleitenden Lehrkräften, Ms Tomes und Ms Gisby, der plötzliche Wintereinbruch in England. Der Rückflug wurde jedoch nicht abgesagt. Somit kamen alle wieder wohlbehalten und sehr müde in England an. Wir freuen uns schon auf unseren Gegenbesuch im April 2018.

Weitere Informationen zu unserem Austauschprogramm erhalten sie auf unserer Website unter Schüleraustausch – Englandfahrt.

Ähnliche Posts

Hinterlassen sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.