Unsere Schule holt Gold

Beim diesjährigen Kreisfinale Leichtathletik in Altenerding nahm unsere Schule mit zwei Mädchen- und zwei Jungenmannschaften teil. Die älteren Mädchen und Jungen konnten sich souverän den 2. Platz sichern. Die beiden jeweils jüngeren Gruppen erreichten aufgrund ihrer eindrucksvollen Mannschaftsleistung sogar den 1. Platz und holten demzufolge die begehrten Goldmedaillen nach Hause. Somit besteht nun auch die Möglichkeit, sich für das Bezirksfinale in Markt Schwaben zu qualifizieren.
Der Schüler Abol A. aus der Klasse 6b war beim 800m-Lauf sogar der schnellste Läufer seiner Altersklasse beim gesamten Sportfest mit nur 2:40 Minuten Laufzeit.

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern zu ihren hervorragenden Leistungen!
Wir sind alle sehr stolz auf euch!

Ähnliche Posts

Hinterlassen sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.